Volksbegehren Artenvielfalt

Unterstützt uns bei unserer Unterschriftensammlung für das „Volgsbegehren Artenvielfalt“. Wir werden in regelmäßigen Abständen unseren Stand in Dissen aufbauen, bei dem ihr die Möglichkeit habt eure Stimme für die Arternvielfalt zu geben. Gerne kommen wir auch bei euch vorbei, schreibt und sprecht uns einfach an. Jede Stimme zählt! Neue Termine für unsere Standaktion werden wir bald bekanntgeben.

Forderungen:

Mehr Vielfalt

In der Landschaft

  • Mehr Hecken, Blühflächen, Grasstreifen am Wegrand, Feldgehölze und andere wertvolle Biotope.
  • Für Gewässerrandstreifen: Mindestens fünf Meter entlang der Gewässer darf nicht gedüngt und nicht gespritzt werden.

Weniger Pestizide

Mehr Ökolandbau

  • Gift verbieten: Kein Einsatz chemisch-synthetischer Pestizide in Schutzgebieten.
  • Ökologischen Landbau und nachhaltige Bewirtschaftung fördern.

Artenreiche Wiesen

Lebensräume erhalten

  • Wiesen und Weiden als artenreichen Lebensraum erhalten.
  • Wiesenvögel schützen durch schonende Nutzung ihrer Brutgebiete.

Naturnaher Wald

Mehr Wildnis wagen

  • Vorrang für Natur- und Klimaschutz in den landeseigenen Wäldern.
  • Alt- und Totholz sind wichtige Rückzugsräume für Käfer, Pilze und Spechte: Mehr naturnahen Wald wagen!

weitere Infos unter: https://www.artenvielfalt-niedersachsen.jetzt

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel